Fachanwalt für Familienrecht
Wiesbaden | Mainz | Frankfurt

Akman, Weber & Partner mbB


Abeggstraße 49
65193 Wiesbaden

Tel.: 0611 - 181 44 10
info@awp.de

Wer bekommt was an Unterhalt?

Alles zu Kindesunterhalt, Ehegattenunterhalt, Elternunterhalt, Trennungsunterhalt erfahren Sie bei uns.

Folgende Problemstellungen finden sich oftmals in unserer Beratungspraxis: Sie betreuen die gemeinsamen Kinder und / oder sind nicht berufstätig oder arbeiten Teilzeit. Ihr Ehepartner arbeitet und verdient mehr als Sie. Sie können Ihren Lebensunterhalt nicht selber finanzieren. Ihr Ehepartner ist nicht beruftstätig, betreut aber die gemeinsamen Kinder. Er verlangt von Ihnen Unterhalt.

Wie verhalten Sie sich?

Sie leben getrennt und haben mit Ihrem Ehepartner, der einfach das gesamte Guthaben abhebt, ein "Oderkonto". Was können Sie tun? Wir betreuen Sie bei der Lösung der individuellen Problemstellungen und setzen unsere Erfahrung und Kompetenz für Sie ein.

Sprechen Sie uns an!

Laden Sie sich hier die Düsseldorfer Tabelle herunter. (Stand 01.08.2015)

Aktuelle News

Unterhaltstitel bei Volljährigkeit

20.05201820Mai2018

Unterhaltstitel bei Volljährigkeit In der Regel ist es so, dass...

Änderung Unterhaltsvorschuss

25.01201725Januar2017

Neuigkeiten zum Unterhaltsvorschuss: Unterhaltsvorschuss erhalten...

Neuregelung beim Sorgerecht - Frau Peri Akman bei ARD

27.08201227August2012

Am 4.7.2012 hat das Bundeskabinett den Gesetzentwurf zur Reform der...